DeutschAktuellesBerichte / MeldungenLandesverbandstage

Landesverbandstag 2015

Landesverbandstag 2015 in Frankfurt am Main

Wechsel im Verbandsvorstand

Reinhold Six aus Kassel ist nunmehr neuer Vorsitzender des Landesverbandes Hessen der Kleingärtner e. V.

Zur Festveranstaltung ins Bürgerhaus Bornheim, Frankfurt am Main, waren rd. 200 Personen gekommen, die mit erleben durften, dass die Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Priska Hinz, die lang­jäh­ri­ge, und nun ausscheidende Vorsitzende, Sigrid Kurzidim, mit der Ehrenplakette des Landes Hessen in Gold auszeichnete. Diese Ehrenplakette wird nur sehr selten verliehen und soll außergewöhnlich langjähriges und über Hessen hinaus gehendes Engagement in verschiedenen Gremien würdigen. Sigrid Kurzidim war insgesamt 34 Jahre für das Klein­gar­ten­we­sen ehrenamtlich aktiv. "Das Engagement von Sigrid Kurzidim für die Belange der Kleingärtner ist bewundernwert. Daher freue ich mich, so Priska Hinz, dass ich Ihnen, der scheidenden Landesvorsitzenden der hessischen Kleingärtner, heute die Ehrenplakette des Landes Hessen in Gold überreichen darf."

Vom Magistrat der Stadt Frankfurt am Main nahm Stadtrat Claus Möbius sowie von den im Hess. Landtag vertretenen Parteien Klaus Dietz (CDU) und Turgut Yüksel (SPD) teil. Vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen war die Geschäftsführerin Elke Schelle gekommen. Der Hess. Gärtnereiverband war mit seinem Verbandsdirektor Hans-Georg Paulus vertreten. Von den befreundeten Landesverbänden bzw. vom Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e. V. (BDG) waren anwesend: Peter Paschke (BDG), Rolf Pittroff (Bayern), Rüdiger Frank (Rheinland-Pfalz) Joachim Römer (Niedersachsen), Wolfgang Klos (Saarland), Rainer Merkel (Thüringen) und Wilhelm Spieß (Westfalen und Lippe).

Außerdem wurden vom LHK insgesamt 10 Personen mit der Eh­ren­me­dail­le/­Eh­ren­pla­ket­te des Verbandes für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Kleingartenwesen ausgezeichnet.

Für die musikalische Umrahmung sorgte das ARUNDO Klarinetten-Ensemble unter der Leitung von Matthias Schäfer. Die Moderation zur Festveranstaltung hatte Norbert Renz, Ehrenvorstandsmitgied des LHK übernommen.

S.K.